Gemeinschaftsgrundschule "Am Hohenstein" in Olpe

F

Ferien sind wichtig zur Erholung der Kinder. Näheres steht in unserem Terminkalender.

 

Als Frühstück sollten Sie Ihrem Kind keine Süßigkeiten mitgeben. Um erfolgreich lernen zu können, muss es selbstverständlich sein, dass alle Kinder täglich ein gesundes und ausreichendes Frühstück (am besten mit Vollkorn- und Milchprodukten sowie mit Obst und Gemüse) mitbringen. Getränke sollten am besten in bruch- und schließsicheren Getränkeflaschen mitgegeben werden. Verzichten Sie hierbei auf zuckerhaltige Getränke wie z.B. Cola, Fanta. Bewährte Durstlöscher sind Wasser, Apfelschorle, Kräuter- oder Früchtetee. Sie können für Ihr Kind Schulmilch oder Kakao bestellen. Das Geld wird alle 14 Tage immer mittwochs + donnerstags eingesammelt. Milch kostet 35ct und Kakao 40ct pro Tag. Sie sollten den Betrag für zwei Wochen(4€ bzw. 3,50€) möglichst passend mitgeben. Das Schulfrühstück wird täglich um 9.40 Uhr in der Klasse eingenommen.

Auch während des Unterrichts darf Ihr Kind trinken, dann allerdings nur Mineralwasser.

Falls Ihr Kind etwas verloren hat, sollten Sie beim Hausmeister oder in der OGS (=Offene Ganztags-Schule)nach den Fundsachen fragen. Bitte überprüfen Sie die Vollständigkeit regelmäßig, da wir nur eine begrenzte Kapazität zur Aufbewahrung haben. Nach Ablauf einer gewissen Frist geben wir die aufgefundenen Sachen weiter.

An unserer Schule besteht ein Förderverein, der es uns ermöglicht, Anschaffungen zu tätigen, die aus dem normalen Etat nicht möglich wären. Der Mindestbetrag für eine Mitgliedschaft beträgt 6 €. Ein Beitrittsformular ist im Sekretariat erhältlich. Über eine Spende freuen wir uns auch!

 

 

G

Wir bieten seit vier Jahren eine Ganztagsbetreuung an. Die Kinder werden bis 16.00 Uhr in der OGS betreut. Sie nehmen an Sport, Spiel und Bastelangeboten teil. Mittags erhalten sie eine frisch zubereitete Mahlzeit in der Mensa der Hauptschule. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf 70 €, für das 2. Kind einer Familie 35 €. Jedes Essen kostet 2,80 €.

GLL (Gemeinsam leben und lernen): Nach diesem Grundsatz nehmen auch Kinder mit besonderem Förderbedarf am Unterricht unserer Regelklassen teil. Bei Interesse übermitteln wir Ihnen auch gerne unser ausführliches GLL-Konzept.

 

H

Sie als Eltern sind verpflichtet dafür zu sorgen, dass Ihr Kind die Hausaufgaben regelmäßig erledigt und alle Schulsachen pünktlich und vollständig zu Verfügung hält. Während Ihr Kind zu Hause die Hausaufgaben anfertigt, sollten Sie für Fragen zur Verfügung stehen. Setzen Sie sich jedoch nicht zu Ihrem Kind. Es muss selbstständig und allein arbeiten können. Tragen Sie Sorge dafür, dass Ihr Kind zu Hause konzentriert und in Ruhe lernen kann. In der Regel sollen die Hausaufgaben für die Kinder der Eingangsstufe 30 Minuten nicht überschreiten. Bei Schwierigkeiten schreiben Sie der entsprechenden Lehrkraft eine Notiz ins Heft oder auf den Hausaufgabenplan.

Alle Kinder tragen Hausschuhe in der Schule, damit die Kinder insbesondere bei Regen und bei Schnee die Klasse sauber halten.

Handys und elektronische Spielgeräte haben in der Schule nichts zu suchen. Die Schule übernimmt keine Verantwortung für mitgebrachte Geräte bei Verlust oder Beschädigung.

 

 

 

Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Olpe "Am Hohenstein"  |  kontakt@grundschule-amhohenstein-olpe.de